{Happy Blogbirthday} Zwei Jahre Lesefreude & Buchliebe!

Guten Morgen liebe Leser, Freunde, Familie, heute vor zwei Jahren, am 13. Juli 2012 um 12:52 Uhr entstand ein neuer Blog. Doch es war nicht irgendein weiterer WordPressblog in den Weiten des Internets. An diesem Tag, zu dieser Stunde entstand die BĂĽchernische, klein, mit einem bunten Banner, auf wordpress.com. Es war nicht mein erstes Projekt, das […] weiterlesen

{Blog} Hi. Da bin ich!

Liebe Leser, @Buechernische Quengel! Wann geht es denn endlich weiter in der Nische!?!? Quengel! — Mina (@Aigantaigh) 16. Februar 2016 Ja, da bin ich wieder. Hallo zusammen, und hi Mina! 🙂 Langer Rede, kurzer Sinn. Ich wollte ja eigentlich schon vor gut zwei Wochen wieder online sein, aber dann passte hier etwas am Text nicht, und […] weiterlesen

Gina Rosati – Auracle { Jugendbuch-Rezension }

Liebe Leser. Astralreisen, was genau ist das eigentlich? Der zweite Begriff dafĂĽr, auĂźerkörperliche Erfahrungen, erklärt denke ich schon alles. Es soll Menschen geben, die die Fähigkeit besitzen, ihren Geist aus dem Körper zu lösen und sich von selbigem unabhängig von Zeit und Raum fortbewegen zu können. Forscher beschäftigen sich mit diesem Phänomen, das sich in Form […] weiterlesen

Jane Rogers – Das Testament der Jessie Lamb { Buchrezension }

Was wĂĽrdest du tun, um die Menschheit zu retten? Diese Frage stellt der Klappentext, diese Frage stellt sich auch die Protagonistin des mit dem Arthur C. Clark Award ausgezeichneten Romans »Das Testament der Jessie Lamb«, geschrieben von Jane Rogers und bei uns in Deutschland im Heyne Verlag erschienen. Der Klappentext klang höchstinteressant und so bewarb […] weiterlesen

{Kolumne} Sag mal, wie läuft das mit dem Buchbloggen eigentlich?

Liebe Leser, sagt mal, wie läuft das eigentlich, dieses Bloggen ĂĽber BĂĽcher? Das fragte sich Tobi | Lesestunden.de Mitte Februar und gab diese Frage auch an uns weiter. Warum ich blogge, wie und warum ich wieder SpaĂź am Onlineschreiben habe,  habe ich ja schon einmal in meinem jĂĽngst erschienenen Artikel Ăśber stressfreieres Lesen & Bloggen verbloggt. […] weiterlesen

{Literaturnews} Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Audiamo goes Berlin | mit Verlosung

Liebe Hörbuchfreunde, vor zwei Wochen erhielt ich eine Email und wurde gefragt, ob ich mir vorstellen könnte, ĂĽber die Eröffnung eines Hörbuchladens in Berlin zu schreiben. Ich wurde hellhörig, denn ehrlich gesagt kenne ich bisher kein Buchgeschäft, das ausschlieĂźlich auditiven Lesegenuss anbietet. Warum nicht, dachte ich mir. Das klingt sehr spannend und da ich mir gut vorstellen […] weiterlesen

{Literaturnews} Happy Birthday liebe Pippi!

Liebste Lieblingsheldin meiner Kindheit, heute vor genau 70 Jahren hast du deinen rothaarigen Kopf mit seinen lustigen Zöpfen zum ersten Mal aus dem Fenster der Villa Kunterbunt gestreckt und dein quirligbuntes Lachen in die Welt hinaus geschickt. Irgendwann im Jahr 1941 lag ein kleines Mädchen namens Karin Lindgren krank in ihrem Bettchen, sie hatte eine LungenentzĂĽndung. Mama Astrid […] weiterlesen

{Blogaktion} Dieses Buch bleibt im Regal #1

Hallöchen ihr Lieben, kaum sind die Tage wieder etwas kĂĽhler, habe ich auch mehr Zeit und Lust, euch mit neuen Beiträgen zu versorgen. Seht es mir nach, ich bin so in Sommerlaune gerade, dass ich wirklich kaum im Netz unterwegs war. Meine Seele braucht die Wärme und das Vitamin D dringender denn je, sozusagen als Vorsorge fĂĽr […] weiterlesen

{Kolumne} Vom GlĂĽck, kreativ zu sein.

Hallo meine lieben Leser! Wie geht es euch? Hier scheint die Sonne, der Tag tröpfelt entspannt vor sich hin. Der Monat Mai neigt sich langsam seinem Ende entgegen und ich sitze hier. Ich möchte euch schreiben, ganz spontan. Vor ein paar Minuten habe ich zur EOS gegriffen, ein paar Fotos gemacht, meine aktuelle Stimmung versucht einzufangen und nun fĂĽlle ich […] weiterlesen

{Indiebookday 2014} Auf den Spuren von Literatur aus unabhängigen Verlagen

Happy Indiebookday meine Lieben! Am heutigen Tage, dem ersten Samstag nach der Buchmesse, widme ich meinen Artikel mal zur Abwechslung nicht meinem nächsten Messebericht (und ich habe noch so einiges zu berichten), sondern möchte heute ein wenig auf Literatur aus unabhängigen Verlagen aufmerksam machen. Der Indiebookday wurde im letzten Jahr bereits schon einmal gefeiert, davon […] weiterlesen