Kevin Hearne – Gehetzt: Die Chronik des eisernen Druiden {Buchrezension}

Meine lieben Leser & Freunde guter Fantasyliteratur! Kevin Hearne, Lehrer fĂĽr englische Literatur im US-Staat Arizona, schrieb sich mit seinem Fantasyepos »The Iron Druid Chronicles« in die Herzen der Fantasyliebhaber weltweit. Im Februar erscheint der erste Band einer im englischen Original demnächst sechsbändigen Reihe bei uns in Deutschland im Klett-Cotta Verlag – Hobbitpresse und bringt […] weiterlesen

Lesehighlight 2012: Jay Asher – Tote Mädchen lügen nicht {Buchrezension}

Vor mir liegt ein Buch in einem dunkelroten Umschlag, die Ecken sind ein wenig geschwärzt, in schwarzen groĂźen Buchstaben prangt »Tote Mädchen lĂĽgen nicht« in der Mitte des Covers. Dreizehn grĂĽne mit irgendeiner FlĂĽssigkeit geschmierte Striche sind zwischen den Zeilen zu sehen. Die Gestaltung von Jay Ashers Bestseller wirkt dĂĽster und passt wie Faust aufs […] weiterlesen

Lesehighlight: Alex Cousseau – Der kleine Drache Theodor in der Höhle des Zyklopen {Kinderbuch-Rezension}

Theodor ist zurĂĽck! GroĂźe und wirklich begeisternde Kreise zog er vor einigen Wochen ĂĽber der BĂĽchernische, als das erste Buch aus der Theodor-Reihe namens »Der kleine Drache Theodor« von Alex Cousseau aus dem Knesebeck Verlag hier landete und uns mit groĂźen Augen staunen lieĂź. Nicht minder farbenfroh und bildgewaltig setzte nun der zweite Band zur […] weiterlesen

Lesehighlight 2014: Diana Menschig – So finster, so kalt {Buchrezension}

  Meine lieben Märchenfreunde, heute möchte ich euch ein ganz besonderes Buch vorstellen, bei dessen Entstehung ich sozusagen live dabei war und auch ein wenig kreativ werden durfte. Das ist ein absolut schönes GefĂĽhl und macht mich auch ein wenig stolz, muss ich ehrlich zugeben. Wer wissen möchte, wie mein Beitrag zu Diana Menschigs Märchenadaption »So finster, so […] weiterlesen

Lesehighlight 2013: Alex Capus – Der Fälscher, die Spionin & der Bombenbauer {Buchrezension}

– Ende – WehmĂĽtig blicke ich auf diese vier Buchstaben. Dieses Wort, so unscheinbar und kurz, beendet zu meinem Bedauern eine Reise durch ein wunderbares Buch, welches mich gleichermaĂźen faszinierte, groĂźartig unterhielt und einen tiefen Blick in die Lebensgeschichte dreier Personen gewährte. Personen, die wirklich gelebt und erlebt haben, und deren Geschichten in ihrer Einzigartigkeit […] weiterlesen

Lesehighlight 2013: Alex Capus – Der Fälscher, die Spionin & der Bombenbauer {Buchrezension}

– Ende – WehmĂĽtig blicke ich auf diese vier Buchstaben. Dieses Wort, so unscheinbar und kurz, beendet zu meinem Bedauern eine Reise durch ein wunderbares Buch, welches mich gleichermaĂźen faszinierte, groĂźartig unterhielt und einen tiefen Blick in die Lebensgeschichte dreier Personen gewährte. Personen, die wirklich gelebt und erlebt haben, und deren Geschichten in ihrer Einzigartigkeit […] weiterlesen

{Lesehighlight 2014} Rainbow Rowell – Eleanor & Park {Buchrezension}

Liebe Freunde guter JugendbĂĽcher, heute habe ich ein Highlight im Jugendbuchgenre fĂĽr euch, das mich absolut aus den Socken gehauen, in den WohlfĂĽhlbuchhimmel gehoben und mit einem Seufzer sanft wieder in meinen Lesesessel zurĂĽcksinken lieĂź. Dieses Buch, die Geschichte zweier AuĂźenseiter, hat mich zutiefst berĂĽhrt. Nur einer von vielen GrĂĽnden, warum ich meine EindrĂĽcke mit euch […] weiterlesen

Lesehighlight 2016: Matt Haig – A Boy Called Christmas {Buchrezension}

Liebe BĂĽcherfreunde, ich reise mal ein wenig zurĂĽck in der Zeit, zu jenem Tag Ende Januar, kurz nachdem ich diese LektĂĽre beendet hatte. Das Buch, welches ich gerade zugeklappt habe, könnte ich eigentlich auch als Coverjuwel, oder vielmehr als Illustrationsperle vorstellen. Passenderweise ist der letzte Satz kein Wort, sondern eine Illustration des englischen KĂĽnstlers Chris Mould, der […] weiterlesen