Makiia Lucier – Das Fieber {Buchrezension}

Heute möchte ich euch mit einer Rezension ein neues Buch vorstellen, das mir sehr gut gefallen hat: »Das Fieber«, meinem mittlerweile zweiten, gelesenen Buch aus dem Königskinder Verlag. Tendenz: steigend. Ich habe derzeit einen richtigen Leseflow und scheine nach Monaten ohne unterhaltende Literatur einen gewissen Nachholbedarf zu haben. Möge es fĂĽr eine ganze Weile genauso bleiben, […] weiterlesen

Buchtipp | Juli: Teri Terry – Gelöscht {Buchrezension}

Stell dir vor, dein Gedächtnis wird gelöscht. All das, was dich im tiefsten Inneren ausmachte, deine Erinnerungen an deine Familie, deine Freunde, dein ganzes frĂĽheres Leben – einfach weg! Geslated! Ist das nicht eine grausame Vorstellung? Das dachte sich auch Teri Terry, als ihr die Idee zu ihrer Dystopie »Slated« kam, die nun hier bei […] weiterlesen

Ann Lootens & Linde Faas – Nana aus dem Räuberwald {Kinderbuchrezension}

Liebe Kindernischenfreunde, Kunterbunte Buchpost kam diese Woche direkt aus dem Räuberwald in der BĂĽchernische an, wer kommt denn da zu Besuch? »Nana aus dem Räuberwald« lautet ihr Name und wir sind gespannt, was das freche kleine Räubermädchen aus der Feder der Ann Lootens fĂĽr Ăśberraschungen mit sich bringt. Inmitten des kunterbunten Kinderbuchprogramms des Coppenrath Verlags hat […] weiterlesen

Nicola Yoon – Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt {Buchrezension}

Einen schönen Tag, liebe Leser! Heute habe ich mal wieder eine kurze Rezension aus meiner Kategorie »Kurz belichtet« fĂĽr euch. So lautete jedenfalls der Plan, bevor ich rund 1000 Worte geschrieben hatte, um euch meinen Eindruck zu diesem Buch zu schildern. Erst ein halbes Jahr später, nachdem ich Nicola Yoons DebĂĽt zu Ende gelesen hatte, schrieb ich meine […] weiterlesen

Lesehighlight 2013: Jojo Moyes – Ein ganzes halbes Jahr {Buchrezension}

Das geschah in den ersten Minuten, nachdem ich die letzten Seiten in Jojo Moyes Werk »Ein ganzes halbes Jahr« aus dem Rowohlt Verlag gelesen hatte. Dieser Roman hat Eindruck hinterlassen, es brennt förmlich in mir und ich kann ruhigen Gewissens sagen, dass ich seit »Wunder« nicht mehr soviele Tränen während des Lesens vergossen habe. Doch […] weiterlesen

Lesehighlight: Dan Brown – Inferno {Buchrezension}

Hallo liebe Lesefreunde, Robert Langdon is back! Bereits Wochen vor Erscheinung wurde das Buch rund um den leicht exzentrischen Harvard-Professor fĂĽr Symbologie bereits als Bestseller tituliert, der Hype rund um den Autor und sein neues Werk, dem vierten Band der Langdon-Serie, war riesig. Als es schlieĂźlich soweit war und Verlagschef Stefan LĂĽbbe das erste Exemplar seinem […] weiterlesen

Sarah Crossan – Breathe. Gefangen unter Glas {Buchrezension}

Eine Welt ohne Sauerstoff. Alles scheint tot. Unter einer Glaskuppel gibt es nur wenige Ăśberlebende. Zitat aus dem Klappentext Die ersten Worte des Klappentextes klangen verheiĂźungsvoll, bedrohlich und machten (unheimlich) Lust darauf, mich auf eine postapokalyptische Welt einzulassen, eine Welt, in der unser kostbarstes Gut Mangelware ist, eine Welt vor dem Abgrund. Sarah Crossan, gebĂĽrtig […] weiterlesen

Gina Rosati – Auracle { Jugendbuch-Rezension }

Liebe Leser. Astralreisen, was genau ist das eigentlich? Der zweite Begriff dafĂĽr, auĂźerkörperliche Erfahrungen, erklärt denke ich schon alles. Es soll Menschen geben, die die Fähigkeit besitzen, ihren Geist aus dem Körper zu lösen und sich von selbigem unabhängig von Zeit und Raum fortbewegen zu können. Forscher beschäftigen sich mit diesem Phänomen, das sich in Form […] weiterlesen

Lesehighlight: Torben Kuhlmann – Maulwurfstadt {Kinderbuch-Rezension}

GrĂĽĂźe aus der Kindernische! Hört ihr es rascheln, rieseln und kruscheln? Was ist das nur fĂĽr ein Geräusch? Kommt das aus dem Garten? Lasst uns mal nachsehen. Nanu? Wo kommen denn all die MaulwurfshĂĽgel plötzlich her? Lasst uns mal einen Blick unter die Erde werfen, in Ordnung? Und wo wir gerade dabei sind, möchte ich euch ein […] weiterlesen

Richard Ungar – Die Time Catcher {Buchrezension}

Was wĂĽrdet ihr unternehmen, wenn ihr die Möglichkeit hättet, durch die Zeit zu reisen? Vielleicht eine berĂĽhmte Persönlichkeit treffen? Oder an exotische Plätze reisen, in eine vergangene Epoche wie das Alte Rom? Euer eigenes Ich besuchen? Diese Fragen stellte sich Richard Ungar wohl auch, als ihm die Idee zu seinem Zeitreiseroman »Die Time Catcher« kam, […] weiterlesen