Eurobuch

Eurobuch die Büchersuche

Bei Eurobuch handelt es sich um einen Drittanbieter mit dessen Hilfe Sie ganz einfach Buchpreise vergleichen können. Der Anbieter, mit Sitz in Tutzingen (Bayern), versteht sich selbst als Buchsuchmaschine und durchsucht für  Sie kostenlos das Internet nach Ihrem Wunschbuch. Ähnlich wie bei herkömmlichen Suchmaschinen können Sie ganz einfach Ihr Wunschbuch per Sucheingabe suchen. Die Buchsuchmaschine durchforstet mithilfe eines Algorithmus eine Vielzahl von Online Shops nach dem besten Preis. Eurobuch bietet die Möglichkeit über 30 Shops zu durchsuchen. Darunter fallen zum Beispiel Shop wie eBay, Amazon, Booklooker, Buecher.de, ebook.de, und buch.de. Insgesamt erfasst die Buchsuchmaschine etwa 250 Millionen verschiedene Titel. Egal ob gewerbliches oder privates Angebot, mit Eurobuch finden Sie nahezu alle Bücher im Internet.

Zu Eurobuch

Eurobuch im Überblick

Anbieter
Versandkosten
Zahlungsmethoden
Vorteile
Nachteile
Shop
Verkäufer abhängig
  • Büchersuche
  • Große Auswahl
  • Drittanbieter
  • Zum Anbieter

    So funktioniert die Buchsuche auf Eurobuch

    Um nach einem Buch zu suchen, können Sie entweder die normale Buchsuche oder die Detailsuche verwenden. Die Detailsuche ermöglicht es Ihnen direkt nach Buchshops zu filtern und gezielt Shops auszuwählen in denen Eurobuch für Sie nach einem Buch suchen soll. Des Weiteren, bietet Ihnen die Detailsuche die Möglichkeit gezielt nach neuen oder gebrauchten Büchern zu filtern. Wenn Sie also gebrauchte Bücher suchen, sollten Sie die Detailsuche verwenden. Eurobuch bietet Ihnen sowohl bei der normalen Buchsuche als auch bei der Detailsuche an, nach Autor, Titel, ISBN oder Verlag zu suchen. Da die Eurobuchsuche etwa 250 Millionen Bücher erfasst, sollten Sie so genau wie möglich suchen. Wir empfehlen Ihnen daher, direkt nach der ISBN Nummer eines Buches zu suchen. Falls Sie diese einmal nicht kennen sollten, können sie aber auch ganz einfach den Titel und den Autor des Buches eingeben.

    Eurobuch - Suchmaschine für Bücher

    Sonderfunktionen und vieles mehr

    Eurobuch.com bietet Ihnen nache einer kostenlosen Anmeldung diverse Sonderfunktionen an. Zum Beispiel, wenn Ihr gewünschtes Buch einmal nicht gefunden werden kann, können Sie ganz einfach das Buch auf das sogenannte “Schwarze Brett” schreiben. Sobald nun dieses Buch vom Suchalgorithmus bei einem der Partershops von Eurobuch entdeckt wird, erhalten Sie eine Nachricht mit dem passenden Link und können das Buch erwerben. Dies ist besonders interessant sobald Sie nach antiquarischen Büchern suchen, welche nur selten verkauft werden. Ein weiteres Feature welches Ihnen Eurobuch nach einer kostenlosen Anmeldung bietet, ist die Such-Historie. Hier können Sie ganz einfach den Verlauf Ihrer Suche einsehen und alte Suchen erneut durchführen. Des Weiteren, bietet Ihnen Eurobuch die Möglichkeit sich als Power User zu registrieren. Als Power User haben Sie zusätzlich die Funktion Kontakt mit anderen Usern aufzunehmen und Bücher über Direktkontakt zu kaufen. Die Power Mitgliedschaft kostet 60 Euro im Jahr.

    Internationale Literatur bei Eurobuch

    Bei Eurobuch können Sie nicht nur nach deutschen Bücher sondern auch nach internationaler Literatur suchen. Die Buchsuche gibt Ihnen die Möglichkeit gebrauchte Bücher in Englisch, Französisch, Italenisch und Spanisch im Internet zu finden.

    Versandkosten und Zahlungsart

    Da es sich bei Eurobuch um einen Drittanbieter handelt, können Versandkosten und Zahlungsart je nach Anbieter variieren. Allerdings können Sie die Höhe der Versandkosten ganz einfach in den Suchergebissen von Eurobuch erkennen. Häufig schwankt diesezwischen 0 und 3 Euro pro Buch.
    Die Zahlungsmethode der einzelnen Händler wird allerdings in den Suchergebnissen nicht dargestellt. Um Informationen über Zahlungsmöglichkeiten zu erhalten, müssen Sie lediglich die Anbieter Seite aufrufen. Häufige Zahlungsvarianten in Deutschland sind PayPal, AmazonPay, Kreditkarte, Lastschrift oder Rechnung.