Booklooker

Deutschlands größter Marktplatz für gebrauchte Bücher

Booklooker ist ein Marktplatz zum Kaufen und Verkaufen von gebrauchten Büchern. Das 1999 gegründete Unternehmen bietet über 23 Mio. gebrauchte Bücher zum Kauf an. Hier haben Sie die Möglichkeit, Bücher im guten Zustand zu erwerben und zu verkaufen.

zu Booklooker

Booklooker in der Übersicht

Anbieter
Versandkosten
Zahlungsmethoden
Vorteile
Nachteile
Shop
Verkäufer abhängig
  • Privatanbieter
  • Sehr günstige Preise
  • Große Auswahl
  • Raritäten
  • Marktplatz
  • Variierende Versandkosten
  • Variierende Zahlungsarten
  • Zum Anbieter

    Booklooker – Ein Marktplatz für gebrauchte Bücher

    gebrauchte Bücher bei Booklooker kaufenIm Jahr 1999 von Daniel Conrad und Jens Bertheau gegründet, richtete sich die Plattform Booklooker zunächst vor allem an Studenten. Seither hat sich der Flohmarkt zu einem der größten Marktplätze für Bücher im deutschsprachigen Raum entwickelt und bietet die Möglichkeit, neue und gebrauchte Literatur zu kaufen und zu verkaufen. Neben privaten Anbietern finden sich auf Booklooker.de nun auch gewerbliche Verkäufer sowie ein erweitertes Sortiment.

     

    Bücher bei Booklooker kaufen und verkaufen

    Um Bücher auf Booklooker.de verkaufen zu können, ist zunächst eine kostenlose Registrierung notwendig. Ist diese erfolgt, können die zu verkaufenden Bücher über eine übersichtliche und intuitiv zu bedienende Maske eingegeben werden. Notwendig hierfür ist lediglich die ISBN. Ist die Eingabe erfolgt, wird sofort angezeigt, ob der jeweilige Titel angekauft wird. Ist ein Ankauf derzeit möglich, erscheint auch der Ankaufspreis. Für einen erfolgreichen Verkauf müssen die Bücher zusammen eine Gesamtsumme von 10EUR erreichen. Die Versandkosten werden von Booklooker.de getragen. Sollen mehrere gebrauchte Bücher verkauft werden, kann die Eingabe offline über eine Excel-Tabelle erfolgen. Eine entsprechende Vorlage wird auf Booklooker.de zum Download angeboten. Zusätzlich zu der Tabelle findet sich auch eine übersichtliche Schritt-für-Schritt-Anleitung, wodurch sich Booklooker.de auch für unerfahrene Benutzer als besonders benutzerfreundlich erweist. Nicht nur gebrauchte Literatur, auch Musik, Hörbücher, Spiele und Filme können auf Booklooker.de verkauft werden. Auch hier gestaltet sich der Verkauf entsprechend einfach. Nach Eingabe der EAN erfolgt eine Rückmeldung ob und für welchen Preis der Artikel angekauft wird. Kaufen und Verkaufen auf Booklooker.de – Sicherheit, Vermittlung und Gebühren Durch ein Bewertungssystem gewährt Booklooker.de die Sicherheit, auf Dauer nur zwischen vertrauenswürdigen Handelspartnern zu vermitteln. Bücher und andere Artikel können von Ihnen so nach einem sicheren Prinzip gekauft und verkauft werden. Der Kontakt zwischen Anbieter und Käufer erfolgt direkt über E-Mail, Booklooker.de dient dabei nur als Vermittlungsplattform. Während das Einstellen und Anbieten kostenlos ist, wird bei einem erfolgreichen Verkauf eine Provision fällig. Diese richtet sich nach dem Verkaufspreis und ist mit 6,9% zzgl. MwSt. angegeben. Für Käufer ist Booklooker.de vollständig kostenfrei.

    Meinung aus unserer Redaktion

    Der Marktplatz Booklooker ist die ideale Plattform um günstige Bücher zu kaufen. Die perfekte Plattform für jeden Buchliebhaber

    Testbericht lesen

    Booklooker Startseite