{Happy Blogbirthday} Zwei Jahre Lesefreude & Buchliebe!

Guten Morgen liebe Leser, Freunde, Familie,

heute vor zwei Jahren, am 13. Juli 2012 um 12:52 Uhr entstand ein neuer Blog. Doch es war nicht irgendein weiterer WordPressblog in den Weiten des Internets. An diesem Tag, zu dieser Stunde entstand die Büchernische, klein, mit einem bunten Banner, auf wordpress.com. Es war nicht mein erstes Projekt, das seinen Weg ins Netz fand. Schon vor etwa 8 Jahren hatte ich eine Webseite, beschäftigte und teilte meine Interessen wie Meeresbiologie, Cocktails selbst mixen und selbst geschriebene Gedichte mit der Leserschaft. Ob es welche gab, weiß ich gar nicht mehr so recht. Es war mir auch nicht so wichtig, denn ich hatte Spaß daran, mit dem Code zu spielen und meiner Kreativität freien Lauf zu lassen, auch wenn meine Gebilde mit Tabellen & Co. vielleicht nicht den W3C-Standards entsprach.

Meine Buchliebe begann schon in meiner Kindheit. Mein Kinderzimmer im Elternhaus war vollgestopft mit Büchern, doch ich hatte damals, auf dem Weg zum Studium in einer kleinen 1-Zimmer-Studentenbude von vielleicht 40m² keinen Platz, so dass viele der geliebten Schätze zurückbleiben mussten. Heute sieht das natürlich ganz anders aus, die Regale füllen sich von Jahr zu Jahr, bald muss wieder ein neues her. Ich liebe meine Bücher, es fällt mir wahnsinnig schwer, mich von ihnen zu trennen, selbst wenn sie mir nicht so gut gefielen.

Eine Herzensangelegenheit

Warum ich blogge? Nun, ich schreibe sehr gerne, so ganz analog auf Postkarten oder in Briefen, oder einfach meine eigenen Gedanken in ein Tagebuch. Notizbücher sammele ich beinahe ebenso leidenschaftlich wie das bedruckte Buch. Der Wunsch nach einem eigenen Blog rund um Literatur wuchs ebenso schnell wie meine Liebe zu den Büchern vor ein paar Jahren erneut aufflammte. Die Suche nach einem Namen war schnell beendet: Büchernische sollte mein Herzprojekt heißen, ein kleines Wohlfühleckchen im Netz, mit vielen bunten Büchern in den Regalen, Kissen auf dem virtuellen Boden, zum gemütlichen Stöbern zwischen Rezensionen und schimmernden Coverjuwelen. Ein Platz, farbenfroh und lebendig wie meine Phantasie. Später schuf ich noch eine kunterbunte, monsterstarke Ecke, die nur für Kinderbücher reserviert ist.

kindernische-banner_redesign

Heute, nach zwei Jahren mit fast  250.000 Seitenaufrufen (was für eine Zahl, verrückt!), über 500 Lesern und ein paar Redesigns, bin ich jedes Mal absolut überwältigt und glücklich darüber, was aus dieser kleinen Nische geworden ist. Als ich vor zwei Jahren meinen ersten Artikel schrieb, dachte ich nicht im Traum daran, dass die Nische einmal sein würde, wie sie nun ist: kunterbunt, mit Leben erfüllt durch euch, liebe Leser. Ihr habt meinen kleinen Traum wahr werden lassen, hinterlasst jeden Tag eure Spuren auf dem bunten Nischenteppich, kuschelt euch zwischen die Kissen, stöbert Tee trinkend durch Rezensionsregale und begleitet mich selbst in Zeiten der Stille. Ich erinnere mich noch gut an meine halbjährige Pause im letzten Winter, als das Leben überraschend und vehement dazwischen kam und der Blog von heute auf morgen still stand. Doch ihr seid geblieben, Briefe trudelten ein, Mailnachrichten warteten auf mich. Ich kann euch gar nicht sagen, wie dankbar ich für diese Momente war und es immer noch bin. Hmpf, jetzt werde ich doch emotional, mönsch 🙂

Bevor das hier jetzt ausartet, sage ich ganz einfach, ehrlich und aus tiefem Herzen: Danke!

geschenk

Ich habe ein wenig hin und her überlegt, wie ich heute meine Freude über diese gemeinsame Zeit mit euch feiern möchte. Ihr wisst ja, ich veranstalte nicht oft Gewinnspiele, denn in erster Linie möchte ich mit euch Spaß am Lesen haben und euch mit vielen bunten Buchtipps anstecken. Da wir heute zwei Jahre Büchernische feiern, gibt es zwei Bücher zu gewinnen.

Buntes Sommergewinnspiel zum zweiten Bloggeburtstag ♥

Gewinn #1

Wer ein nigelnagelneues Exemplar meines Lesehighlights »Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus« von Torben Kuhlmann aus dem NordSüd Verlag gewinnen möchte, beantwortet mir bitte unten in der Kommentarfunktion bis zum 20. Juli 2014 um 00:00 Uhr diese beiden Fragen:

1. Welches Buch ist bisher euer Lesehighlight 2014? 2. Mit welchem Symbol bewerte ich meine Kinderbücher und wie heißt die Kategorie, in welcher du diese Bücher ab 12 Jahren findest?

Wenn du dir noch nicht sicher bist, ob dieses Buch etwas für dich ist, hilft dir vielleicht meine Rezension auf die Sprünge. 😉

Gewinn #2

Du möchtest ein nigelnagelneues Exemplar von Matt Haigs »Ich und die Menschen« aus dem dtv Verlag gewinnen? Dann beantworte mir bitte unten in der Kommentarfunktion bis zum 19. Juli 2014 um 00:00 Uhr diese beiden Fragen:

1. Wenn euch jemand fragt, welche Eigenschaft macht euch als Mensch aus, was genau euch so einzigartig menschlich macht, was würdet ihr antworten? 2. Wie lautet der Titel des englischen Originals von »Ich und die Menschen«?

Ihr könnt natürlich auch für beide Bücher in den Lostopf springen, ganz wie ihr möchtet. 😉

Das Kleingedruckte

Mitmachen können alle, die ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Zudem müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein oder eine Erlaubnisbestätigung eurer Eltern über das Kontaktformular an mich schicken. Teilnehmen können alle, die wirklich, ernsthaftes Interesse an diesem Buchschatz haben. Ihr müsst kein Leser meines Blogs sein, um an diesem Gewinnspiel teilzunehmen. Ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn ihr nach dem Gewinnspiel hier bleibt, weil es euch hier bei mir in der Nische gefällt

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, bei Verlust der Sendung übernehme ich keine Haftung und es besteht auch kein Anspruch auf Ersatz. Verschickt wird per Großbrief. Bitte gebt mir Bescheid, sobald es angekommen ist, damit ich sicher sein kann, dass mein Geschenk euch auch erreicht hat! 😉

Bekanntgabe der Gewinner

Im Laufe des 21. Juli 2014 werde ich den oder die glückliche Gewinner(in) aus dem Lostopf ziehen und den oder die Glückliche(n) bekannt geben! Ich drücke euch allen ganz fest die Daumen und danke euch von Herzen für jeden einzelnen eurer Spuren, die ihr in meinem Herzen und in dieser Nische hinterlassen habt. Auf viele weitere kunterbunte Jahre in der Büchernische!

Alles Liebe!